Amy Allan

Verifiziert von unserem Team Paranormaler Ermittler, Fernsehpersönlichkeit (1973)
Schnelle Fakten
Geburtsdatum 31. Mai,1973
Vollständiger Name Amy Allan
Beruf Paranormaler Ermittler, Fernsehpersönlichkeit
Staatsangehörigkeit amerikanisch
Ethnizität Weiß
Geburtsstadt Denver, Colorado
Geburtsland Vereinigte Staaten
Geschlechtsidentität Weiblich
Sexuelle Orientierung Gerade
Horoskop Zwillinge
Familienstand Verheiratet
Ehepartner Ehemann
Höhe 167cm
Ausbildung graduierte mit einem Abschluss in Psychologie von der University of Arizona
Facebook-Link Facebook
Twitter-Link Twitter
Insta-Link Instagram

Beziehungszeitachse vonAmy Allan

BildEhemann: Rob Traegler Amy Allan hat am 31. Oktober 2018 mit Rob Traegler den Bund fürs Leben geschlossen, nachdem sie einige Jahre zusammen war. Außerdem hat das Duo noch keine Kinder geteilt. Amy Allan hat 2018 mit Rob den Bund fürs Leben geschlossen.Ex-Ehemann: Matthew Anderson Amy Allan war zuvor als Ehefrau mit Matthew Anderson verbunden. Sie trennten sich 2013, ohne den Grund dafür preiszugeben.

Amy Allan ist ein paranormaler Ermittler und eine Fernsehpersönlichkeit aus den Vereinigten Staaten. Ihre Arbeit als Medium für die amerikanische Paranormal-Serie Die toten Akten machte sie berühmt. Es debütierte am 23. September 2011 , und spielte Amy Allan, den erfahrenen NYPD-Mordkommissar Steve DiSchiavi und Mathew Anderson.

Sie hat neben ihrer Arbeit im Fernsehen über 500 private Ermittlungen durchgeführt. Amy Allan ist auch in Shows wie TLC, CBS und Discovery Channel aufgetreten.

Ist Amy Allan verheiratet? Kennen Sie ihren Ehemann

Amy Allan, 48 Sie ist seit 2021 verheiratet. Mit ihr führt sie ein glückliches Eheleben Rob Trägler in Los Angeles, Kalifornien, für die letzten drei Jahre. Traegler ist ein Regisseur und Produzent, der an Dokumentarfilmen und TV- und Filmprojekten ohne Drehbuch gearbeitet hat.



Amy Allan trennte sich 2013 von Matthew.

Bild: Amy Allan lebt ein glückliches Eheleben mit Rob Traegler.
Quelle: Wikiodin

Amy hat Rob getroffen 2011 zum ersten Mal durch ihren Fernsehberuf The Dead Files als Berater und Berater tätig. Sie begannen sich zu unterhalten und kamen sich näher, und schließlich gingen sie zusammen aus.

Später verwandelte sich ihre Freundschaft in eine Liebesromanze und sie tauschten ihre Ehegelübde weiter 31. Oktober 2018 , nach der Datierung für sechs Jahre. Ihre Hochzeit fand im Beisein ihrer nahen Angehörigen statt. Darüber hinaus machte das Promi-Paar eine einwöchige Hochzeitsreise, um den Beginn ihres Ehelebens zu feiern. Die toten Akten Detektivin lebt mit ihrer Familie ein friedliches und glückliches Leben in Los Angeles , Kalifornien.

Apropos Hobbys: Die Paranormal-Ermittlerin ist eine Anima-Liebhaberin und Tattoo-Enthusiastin. Tatsächlich hat sie viele Tattoos auf ihrem Körper. Abgesehen davon bleibt sie auf Instagram, Twitter und Facebook aktiv, wo sie oft Fotos teilt und ihre grundlegende Lebensarbeit aktualisiert.

Amy Allans gescheiterte Ehe mit Matthew Anderson

Amy Allan war zuvor mit ihr verbunden Matthäus Andersen , auch bekannt als Matthew John Anderson. Er ist ein US-amerikanischer Volleyballspieler und Mitglied der US-amerikanischen Männer-Volleyballnationalmannschaft.

Amy Allan hat ein Nettovermögen von 1 Million Dollar.

Foto: Amy Allan war zuvor mit Matthew Anderson verheiratet.
Quelle: Wikipedia

Das Hochzeitsdatum des Ex-Mann-Ehefrau-Duos ist noch nicht bekannt. Einige Quellen behaupteten, dass sie vor der Trennung sechs Jahre lang in einer Ehe waren 2013 . Ähnlich, Clarisse Mouratoglou ebenfalls 2013 von ihrem Ex-Partner getrennt, Patrick Mouratoglou . Obwohl Allan nach der Scheidung nie mit ihrem Ex-Mann sprach, traf sie sich mit ihm für eine der Shows, die sie produzierte.

Amy Allans Vermögen im Jahr 2021

Amy Allan, deren Höhe ist 167cm Sie ist eine bekannte Fernsehpersönlichkeit, die von vielen Fans verehrt und unterstützt wird. Sie verdient viel Geld mit ihrer beruflichen Laufbahn. Ab 2021 hat sie ein geschätztes Nettovermögen von 1 Million Dollar , ähnlich zu In Korzun 's.

Foto: Amy Allan ist eine amerikanische TV-Persönlichkeit und Paranormal-Ermittlerin.
Quelle: Reisekanal

Abgesehen davon verdient die Tattoo-Liebhaberin auch Geld mit ihrem Schmuck. Sie entwirft den Schmuck mit der Kombination Edelstein/Mineral/Stein. Darüber hinaus erhöht sie auch ihr Bankguthaben von Poshmark, wo sie verschiedene Arten von Kleidung und Schmuck verkauft.

Amy Allans Bio und Wiki

Amy Allan wurde am geboren 31. Mai 1973 , in Denver, Colorado, USA. Sie hat ihren familiären Hintergrund und andere Dinge über ihr frühes Leben nicht auf sozialen Plattformen geteilt. Außerdem hatte sie mit vier Jahren paranormale Begegnungen.

In Bezug auf ihre Bildungsabschlüsse schloss sie ihr Studium der Psychologie an der University of Arizona ab. Später studierte sie Religion, Soziologie und Materialien zu Schlafstörungen. Amy studierte auch unter der Aufsicht von William Roll, einem Psychologen.

Weitere verwandte Artikel finden Sie unter Verheirateter Promi!!!

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | perfecthealthdiet.de