Ava Archer Syme-Reeves

(1999)
Schnelle Fakten
Geburtsdatum 24. Dezember,1999
Geburtsname Ava Archer Syme-Reeves
Geburtsland Vereinigte Staaten
Der Name des Vaters Keanu Reeves
Vater Beruf Schauspieler
Name der Mutter Jennifer Syme
Mutter Beruf Darstellerin
Horoskop Steinbock

Der tragischste Moment, den ein Mensch erleben kann, ist der Verlust seiner Lieben. Und was ist schlimmer, als ein Kind zu verlieren. Nun, Schauspieler, Keanu Reeves , und seine verstorbene Freundin, Jennifer Syme erlebte einen ähnlich schmerzlichen Moment, als Jennifer ein Kind zur Welt brachte Ava Archer Syme-Reeves , der tot geboren wurde. Ein Jahr später starb Jennifer bei einem Autounfall und ließ Keanu mit gebrochenem Herzen zurück.

Keanu, der männliche und charmante Rollen auf der Leinwand darstellt, verbirgt viel Schmerz hinter seinem wahren Charakter. Er wird von seinen Fans gleichermaßen geliebt und Reeves ist jetzt glücklich mit seiner Freundin. Alexandra Grant . Keanu glaubt, dass wir das Beste aus dem Leben machen sollten, weil das Leben schön ist.

Ava Archer Syme-Reeves Todesursache

1998 lernte Keanu seine zukünftige Freundin Jennifer kennen, die damals als persönliche Assistentin des Regisseurs arbeitete. David Lynch . Das Paar verliebte sich sofort ineinander.



Keanu und seine damals schwangere Freundin Jennifer.

Bild: Keanu und seine damalige Freundin Jennifer Syme. Sie trennten sich, nachdem Syme ihr totgeborenes Kind Ava gegeben hatte.
Quelle: die Sonne

An 24. Dezember 1999 , Jennifer brachte ihre totgeborene Tochter Ava Archer Syme-Reeves zur Welt. Totgeburt ist ein fötaler Tod nach 20 oder 28 Schwangerschaftswochen, bei dem das Baby ohne Lebenszeichen geboren wird.

Keanu und Jennifer waren am Boden zerstört und die Trauer über den Verlust eines Kindes belastete ihre Beziehung enorm. Daher trennte sich das Paar einige Wochen später.

Jennifers Tod hat Keanu komplett verändert

Nach acht Monaten Schwangerschaft hatte Jennifer ein totgeborenes Kind. Kein Wunder, dass sie auch mit gebrochenem Herzen zurückblieb. Außerdem trennten sie und Keanu sich. Wer hätte gedacht, dass Keanu innerhalb von sechzehn Monaten sowohl seine Tochter als auch seine Freundin verlieren würde.

Jennifer Syme starb 2001.

Bild: Jennifer Syme kam am 2. April 2001 bei einem Autounfall ums Leben.
Quelle: Splash News

Es war 2. April 2001 , als Jennifer starb, nachdem ihr Fahrzeug mit drei geparkten Autos auf dem Cahuenga Boulevard in Los Angeles kollidierte. Sie war 28 Jahre alt. Es wurde herausgefunden, dass Syme zu dieser Zeit wegen Depressionen behandelt wurde.

Nach dem Vorfall nahm sich Keanu eine Auszeit, um die Fortsetzungen von The Matrix zu filmen, um Ruhe und Zeit zu suchen. Der Schauspieler verriet einmal, dass er seitdem ernsthafte Beziehungen und Kinder vermeidet. Aus diesem Grund war er nie verheiratet und blieb mehrere Jahre als lediger Mann.

Ava Archer Syme-Reeves Beerdigung

Keanu und Jennifer hielten die Gedenkfeier für ihre totgeborene Tochter ab. Sie ist im Pierce Brothers Westwood Village Memorial Park & ​​Mortuary, Los Angeles, Kalifornien, begraben.

Jennifer ist neben ihrer Tochter Ava begraben.

Bild: Die Gräber von Jennifer und Ava Archer Reeves im Pierce Brothers Westwood Village Memorial Park.
Quelle: Reddit

Nachdem Jennifer gestorben war, hielt Keanu das Denkmal für sie. Sie ist neben ihrer Tochter begraben. Schauspieler Brandon Lee ebenfalls mit 28 gestorben und neben seinem Vater begraben, Bruce Lee .

Keanu Reeves: Mann, der die Tragödie überwunden hat

Jeder Mensch durchlebt in seinem Leben eine schwierige Zeit. Wenn wir Prominente sehen, die ihren luxuriösen Lebensstil zur Schau stellen, denken wir, dass sie keine Traurigkeit haben. Keanu Reeves ist jedoch möglicherweise der einzige Schauspieler, der einen sehr bescheidenen Lebensstil führt. Der Schauspieler, der für seine Filme wie die Matrix-Trilogie, die John Wick-Trilogie, Bill und Ted usw. sehr beliebt ist, lässt sich den Erfolg nicht über den Kopf wachsen.

1993, Reeves' bester Freund, Fluss Phönix starb an einer Überdosis Drogen. Sechs Jahre später starb seine Tochter und ein Jahr später verlor er seine Freundin. Keanu hat seitdem nie geheiratet und wurde auch nicht in ernsthafte Beziehungen verwickelt. Das Schicksal beschloss jedoch, ihm eine neue Chance zu geben.

Keanu getroffen Alexandra Grant bei einer Dinnerparty im Jahr 2009. Sie haben sogar an zwei Büchern zusammengearbeitet. Es heißt, Grants Gefährtin habe Keanu neu entdecktes Glück beschert. Das Paar machte seine Beziehung öffentlich in November 2019 . Apropos Vermögen, Reeves hat ein Vermögen von 360 Millionen Dollar .

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | perfecthealthdiet.de