Carmen Larbalestier

(1955)
Schnelle Fakten
Geburtsdatum November,1955
Vollständiger Name Carmen Larbalestier
Staatsangehörigkeit britisch
Ethnizität Weiß
Geburtsland England
Geschlechtsidentität Weiblich
Sexuelle Orientierung Gerade
Familienstand Verheiratet
Ehepartner Raymond Lockhart
Anzahl der Kinder 3 (einschließlich Nicola und Samantha)

Der sechsfache Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton gilt weithin als einer der größten Fahrer der Sportgeschichte. Während sein Engagement für den Sport ihm ein enormes Vermögen eingebracht hat, schreibt Lewis seinen Eltern seinen enormen Erfolg zu. Und heute wirst du von seiner Mutter erfahren, Carmen Larbalestier, die oft gesehen wird, wie sie die Rennen ihres Sohnes begleitet.

Carmen Larbalestier ist Britin und wurde in New York geboren November 1955 in England. Sie und ihr Ex-Mann Anthony Hamilton , ein schwarzer britischer Staatsbürger, begrüßte Lewis 1985. Obwohl er von gemischten Rassen ist, identifiziert sich Lewis als schwarz. Lassen Sie uns nun etwas über die Beziehung zwischen Carmen und ihrem Sohn und Ex-Mann wissen.

Carmen Larbalestier Eheleben

Die Mutter des Formel-1-Champions ist eine glücklich verheiratete Frau. Sie war zweimal verheiratet, ihr jetziger Ehemann ist es Raymond Lockhart . Carmen begann ihn, nachdem sie sich von ihrem ersten Ehemann getrennt hatte.



Lewis Hamilton

Bild: Carmen Larbalestier mit ihrem zweiten/aktuellen Ehemann Raymond Lockhart.
Quelle: Tägliche Post

Es ist nicht bekannt, wann Carmen und Raymond geheiratet haben, aber es scheint, dass sie irgendwo zwischen 1987 und 1997 geheiratet haben. Das Paar hat auch zwei Töchter mit dem Namen Nicola und Samantha Lockhart .

Ex-Ehemann: Anthony Hamilton

Carmen und ihr erster Ehemann Anthony trennten sich 1987, als ihr Sohn Lewis zwei Jahre alt war. Lewis lebte mit seiner Mutter und seinen Halbschwestern zusammen, bis er zwölf war.

Lewis mit seinem Vater Anthony Hamilton.

Bild: Lewis' Eltern, Carmen und Anthony, trennten sich, als er zwei Jahre alt war.
Quelle: Motor 1

Der genaue Grund für die Scheidung von Hamiltons Eltern war ein Missverständnis. Seine Mutter enthüllte einmal:

„Lewis war das Beste, was aus meiner Ehe hervorgegangen ist. Tony wollte jemand sein, und das hat er erreicht. Ich wollte ein ruhiges Leben und das stellte eine Barriere zwischen uns. Ich konnte mich in diesem geschäftigen, hektischen Lebensstil nicht sehen.

Nach 12 zog Lewis zu seinem Vater Anthony und seiner zweiten Frau. Linda Hamilton . Sein Vater begrüßte einen Sohn namens Nicolas, der mit Zerebralparese geboren wurde. Wie sein Stiefbruder ist auch Nicolas Rennfahrer und Teil der Britische Tourenwagen-Meisterschaft .

Lewis' Beziehung zu seinem Vater

Es war Anthony, der die Go-Kart-Rennen seines Sohnes finanzierte. Außerdem hat er die Karriere von Lewis gemanagt, als er 2007 in der Formel 1 startete. Allerdings die Arbeitsbeziehung beendet im Jahr 2010, nachdem Lewis Anthony als seinen Manager entlassen hatte.

Anthony war Lewis-Manager, als er in der Formel 1 anfing.

Bild: Die Arbeitsbeziehung von Lewis und Anthony endete 2010. Derzeit ist ihre Beziehung in Ordnung.
Quelle: Die Sonne

Zu einer Zeit arbeitete Anthony vier Jobs, um die Rennkarriere seines kleinen Sohnes zu unterstützen. In den vergangenen Jahren kam das Vater-Sohn-Duo selten miteinander ins Gespräch. Laut Lewis hat der ständige Erfolgsdruck dazu geführt, dass sie ihre Beziehung aus den Augen verloren haben.

An 6. Februar 2020 , Lewis schrieb eine sehr emotionale Nachricht in seinen sozialen Medien, die seinem Vater gewidmet war. Die beiden verbrachten einige Zeit, und zwischen ihnen ist alles in Ordnung.

Carmens Beziehung zu Lewis

Wann immer Lewis einen großen Moment hatte, war seine Mutter immer da und unterstützte ihn. Obwohl sie nicht regelmäßig bei Lewis' Rennen war, genießt das Mutter-Sohn-Duo eine ausgezeichnete Beziehung.

Carmen und ihr Formel-1-Champion Lewis.

Bild: Carmen begleitet ihren Sohn oft bei Rennen, um ihn zu unterstützen.
Quelle: Die Sonne

2008 wurde Larbalestier gesehen, wie sie ihren Sohn beim Großen Preis von China umarmte. Außerdem war Lewis' Stiefmutter Linda anwesend. Im Jahr 2015 veranstaltete Hamilton eine Überraschungsparty zum 60. Geburtstag für Carmen in London, bei der Sängerin Jessie J bei der Bash sang.

Ein Blick in Lewis Hamiltons verschwenderischen Lebensstil

Als prominente Mutter hat Carmen einige Aufmerksamkeit verdient, aber die genaue Höhe ihres Nettovermögens ist nicht verfügbar. Sie könnte sich über einige luxuriöse Geschenke freuen, da ihr Sohn einer der bestbezahlten Fahrer im Rennsport ist. Lewis hat ein Nettovermögen von 285 Millionen Dollar ab 2020.

Hamilton, der als einer der 100 einflussreichsten Personen von Time aufgeführt wird, verdient über 50 Millionen Dollar ein Jahr von Vermerken und Preisen. Derzeit fährt er für das Mercedes-AMG Petronas Formel-1-Team. Im Gegensatz zu Hamilton mögen Indycar-Rennfahrer Dario Franchitti und Danika Patrick hat ein ordentliches Vermögen.

Lewis war 2015 der reichste britische Sportler. Von 2017 bis 2018 verdiente er 51 Millionen Dollar, und einmal besaß er auch einen Privatjet.

Lewis' Car Collection ist 16 Millionen Dollar wert

Mit einem erstaunlichen Vermögen weiß Hamilton, wie er sein Geld für die richtigen Dinge ausgibt. Er besitzt mehrere atemberaubende Anwesen, aber das Erstaunlichste ist seine Autosammlung.

Lewis Hamilton

Bild: Lewis' Autosammlung ist 16 Millionen Dollar wert.
Quelle:

Lewis besitzt mehrere klassische und luxuriöse Sportfahrzeuge, darunter Mercedes-Amg Project One, Mercedes-Amg-Sls Schwarz, Laferrari, usw. im Wert von 16 Millionen Dollar .

Er besitzt eine seltene Pagani Zonda 760 LH Wert $2 Millionen, ganz für ihn gemacht. Lewis hat eine 1966 Shelby 427 Kobra , das das wertvollste Auto in seiner Sammlung ist. Das Auto ist rund wert 5,1 Millionen Dollar .

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | perfecthealthdiet.de