Carrie Gracie

Verifiziert von unserem Team Journalist (1962)
Schnelle Fakten
Geburtsdatum 1962
Vollständiger Name Carrie Gracie
Beruf Journalist
Staatsangehörigkeit britisch
Ethnizität kaukasisch
Geburtsland Bahrein
Geschlechtsidentität Weiblich
Sexuelle Orientierung Gerade
Familienstand Geschieden
Ehepartner Cheng-Jin
Anzahl der Kinder zwei
Höhe 168cm
Gewicht 55kg
Ausbildung Universität Westminster
Wiki-Link Wiki
Twitter-Link Twitter

Beziehungszeitachse vonCarrie Gracie

BildEx-Ehemann: Cheng Jin Carrie Gracie heiratete mit Cheng Jin und später trennten sie sich.

Wer ist Carrie Gracie?

Carrie Gracie ist ein schottischer Journalist, der als China-Redakteur weithin beliebt ist BBC News. Sie trat Anfang 2018 von diesem Posten zurück und erklärte, was sie als Lohndiskriminierung wegen des Geschlechts für die internationalen Redakteure der BBC bezeichnete, wo eine andere Journalistin tätig war Alina Jenkin dient auch.

Gracie wurde 1962 in Bahrain geboren. Ihr Vater arbeitete als leitender Angestellter bei Scottish Oil. Sie wurde von ihren schottischen Eltern geboren, ist kaukasischer Abstammung und besitzt die schottische Staatsbürgerschaft.

Über ihren familiären Hintergrund liegen keine weiteren Informationen vor. Als sie über ihre Ausbildung sprach, trat Gracie der University of Edinburgh bei, bevor sie ihr eigenes Restaurant eröffnete.



Frühe Tage von Carrie Gracie. Erfahren Sie mehr über ihr frühes Leben, ihre Ausbildung, ihre Eltern und mehr

Bild: Anfänge von Carrie Gracie.

Später erhielt sie ihren Abschluss in Philosophie, Wirtschaft und Politik an der University of Oxford. Darüber hinaus erhielt Carrie 1996 ihren BA-Abschluss in Chinesisch von der University of Westminster und ihren MA in Design für interaktive Medien von der Middlesex University.

Gracie begann ihre Karriere 1987 als Trainee Producer bei BBC-Weltdienst . Bald begann sie als Korrespondentin für Asien-Pazifik, Afrika und China zu arbeiten. 1991 diente Gracie als Korrespondentin für BBC-Weltdienst und dann für inländisches Radio und Fernsehen in Peking.

Später im Jahr 1999 kehrte Carrie als Moderatorin nach Großbritannien zurück BBC News und weiter Weltservice . Sie arbeitete sechs Jahre lang als Hauptmorgenmoderatorin BBC-Nachrichtenkanal dienstags und freitags.

Gracie arbeitet als China-Redakteurin für BBC. Erfahren Sie mehr über ihre Karriere, ihren Beruf und mehr

Bild: Gracie arbeitet als China-Redakteurin für BBC.

Seit ihrer Rückkehr nach Großbritannien wird Gracie am Wochenende oft als Hauptmoderatorin am Nachmittag gesehen BBC World News oder BBC-Nachrichtenkanal .

Ist Carrie Gracie verheiratet oder Single?

Die talentierte englische Journalistin lebt derzeit ihr Single-Leben. Allerdings war sie zuvor verheiratet Cheng-Jin , der ein chinesischer Rockmusiker ist. Es gibt jedoch kein genaues Datum ihrer Hochzeit. Das Paar tauschte heimlich sein Ehegelübde aus.

Gracie mit ihrem Mann und ihren Kindern. Erfahren Sie mehr über ihr Privatleben, ihren Mann, ihre Kinder und mehr

Bild: Gracie mit ihrem Mann und ihren Kindern.

Leider konnten Gracie und ihr Mann nicht lange durchhalten und beschlossen, sich zu trennen. Keiner von ihnen hat jedoch den Grund für ihre Scheidung erwähnt.

Kinder

Seit der Ehe haben Carrie und ihr Ehepartner zwei gemeinsame Kinder. Aber die Details über ihre Kinder sind nicht verfügbar. Carrie möchte mit den Medien und der Öffentlichkeit nicht über ihre Kinder sprechen.

Auch ihr Ex-Mann Jin möchte nicht über ihre Kinder sprechen.

Gerüchte und Kontroversen

Der britische Journalist wurde einmal Teil einer Kontroverse, als Sie verließ ihren Posten als China-Redakteurin bei BBC News in 2017 aufgrund des Lohnstreits um die Gleichstellung der Geschlechter für die internationalen Redakteure der BBC.

Gracies solche Entscheidung verursachte ein Chaos in den Medien und machte Schlagzeilen in mehreren Nachrichtenmedien in ganz Großbritannien. Nach einigen Monaten kehrte sie jedoch zu ihrem vorherigen Posten in der BBC-Redaktion zurück.

Reinvermögen & Gehalt

Carrie verdient viel Geld mit ihrer Karriere als Journalistin bei der BBC.
Es ist mehr als Jahrzehnte her, Gracie arbeitet für die BBC, und zweifellos hat sie es geschafft, im Laufe der Jahre ein gutes Vermögen anzuhäufen.

Im Dezember 2013 begann sie für BBC News zu arbeiten, als erste Redakteurin für China mit Sitz in Peking, Gracie trat Anfang Januar 2018 von diesem Posten zurück. Sie sagte Diskriminierung bezahlen über das Geschlecht für die internationalen Redakteure der BBC als Grund für den Rücktritt.

Carrie protestiert gegen Lohndiskriminierung, indem sie ihren Posten für eine bestimmte Zeit niederlegt. Informieren Sie sich über ihr Vermögen, Gehalt, Einkommen und mehr

Bild: Carrie protestiert gegen Lohndiskriminierung, indem sie ihren Posten für eine bestimmte Zeit niederlegt.

Während der Zeit war Carries Gehalt £92.000 ( 111.090 $ ) im Jahr 2009 und stieg auf bis zu £135.000 ( 163.013 $ ) im Jahr 2017. Sie führte jedoch an, dass es bei dem Streit um die Parität und nicht um die Höhe ging. Später kehrte sie mit einem Jahreseinkommen von in die BBC-Redaktion zurück £145.000 ( 175.059 $ ).

Bis jetzt hat Carrie jedes Jahr viel Geld verdient und ihr gesamtes Nettovermögen wird auf riesige Millionen Dollar geschätzt. Es muss jedoch noch enthüllt werden, ebenso wie ein anderer BBC-JournalistSusanne Streeterdessen Vermögen noch geprüft wird.

Besuchen Sie verheiratetPromi für weitere Promi-Informationen.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | perfecthealthdiet.de