Cherry Jones

Verifiziert von unserem Team Darstellerin (1956)
Schnelle Fakten
Geburtsdatum 21.11,1956
Vollständiger Name Cherry Jones
Geburtsname Cherry Jones
Beruf Darstellerin
Staatsangehörigkeit amerikanisch
Ethnizität Gemischt
Geburtsstadt Paris
Geburtsland Hirsch
Name der Mutter John Jones
Mutter Beruf Lehrer
Geschlechtsidentität Sonstiges
Sexuelle Orientierung Lesbisch
Horoskop Skorpion
Familienstand Verheiratet
Ehepartner Sophie Huber
Höhe 170cm
Gewicht 55kg
Reinvermögen 5000000
Geschwister Susan Jones
Ausbildung Carnegie Mellon School of Drama
Wiki-Link Wiki
Familie
Mutter John Jones
Schwester Susan Jones

Beziehungszeitachse vonCherry Jones

BildEhefrau: Sophie Huber Cherry Jones und Sophie Huber heirateten 2015.

Die zweifach mit dem Emmy Award ausgezeichnete Schauspielerin Cherry Jones ist seit mehr als vier Jahrzehnten in Hollywood tätig. Cherry ist eine bekannte amerikanische Schauspielerin. Sie wurde berühmt, indem sie auftrat Pride's Crossing , Der Glaszirkus.

Cherry Jones wurde am geboren 21. November 1956 , in Paris, Tennessee. Sie gehört zu den beiden Kindern, die geboren wurden John Jones und ihr Ehemann. Sie hat eine Schwester namens Susan Jones . Ihre Mutter war Englischlehrerin an einer High School und ihr Vater besaß einen Blumenladen. Sie absolvierte 1978 die Carnegie Mellon School of Drama. Sie war eine der ersten Schauspielerinnen, die am City Theatre arbeitete.

Beziehungsstatus von Cherry Jones

Cherry lebt glücklich und glückselig Eheleben zusammen mit ihrer Freundin. Sie war verheiratet mit Sophie Huber . Huber ist ein aufstrebender Filmemacher. Das Duo ging 2015 den Hochzeitsgang entlang. Das genaue Datum ihrer Hochzeit ist der Öffentlichkeit nicht bekannt.



Cherry Jones Freundin

Bild: Cherry Jones ist seit 2015 mit Sophie Huber verheiratet
Quelle: Journalistenstaat

Nur wenige Mitglieder beider Familien und einige enge Freunde nahmen an der Zeremonie teil. Cherry ist eine Lesbe. Sie hat schon früh offen über ihre sexuelle Orientierung gesprochen. Sie waren schon seit einiger Zeit zusammen, bevor sie ihren Bund fürs Leben geschlossen hatten.

Beziehungsgeschichte von Cherry Jones

Cherry Jones war in ihrem frühen Leben in eine berühmte Beziehung verwickelt. Cherry war in einer formellen Beziehung mit Mary O’Connor seit fast zwei Jahrzehnten. Als Jones 1995 ihren ersten Tony Award entgegennahm, dankte sie Mary für seine Unterstützung.

Cherry-Jones-Beziehungen

Bild: Jones zusammen mit ihrer ehemaligen Partnerin Sarah Paulson bei einer Veranstaltung
Quelle: Pinterest

Das Duo begann in den frühen 1980er Jahren miteinander auszugehen. Sie waren bis Ende der 1990er Jahre in einer formellen Beziehung. Der Grund für ihre Trennung ist den Medien nicht bekannt. Im Jahr 2004 begann Cherry, sich zu verabreden, Sarah Paulsson . 2007 erklärten Paulson und Jones ihre Liebe zueinander in einem Interview mit Velvetpark beim Women's Event 10 für das LGBT Center of New York.

Diese glücklich aussehende Beziehung endete 2009. Jones blieb nach diesem Herzschmerz einige Zeit Single. Jones fand dann die Liebe zu Sophie Huber und knüpfte 2015 den Bund fürs Leben.

Wie reich ist Cherry Jones?

Cherry Jones hat ein geschätztes Nettovermögen von 5 Millionen Dollar . Nun, sie ist seit ihrer Kindheit in der Unterhaltungsindustrie aktiv. Sie hat im Laufe ihrer Karriere einen anständigen Reichtum und Ruhm angehäuft. Jocelyn Hudon ist eine berühmte kanadische Schauspielerin mit einem Nettovermögen von 1 Million Dollar .

Das Reinvermögen von Cherry Jones

Bild: Jones steht für ein Fotoshooting zusammen mit ihrem Tony Award
Quelle: Getty Images

Obwohl sie in den meisten Prominenten aufgeführt ist, hat Jones ihre Gehaltshöhe und andere Einkommensquellen noch nicht bekannt gegeben. Cherry zeigt keine Präsenz in den sozialen Medien. Es hat es der Öffentlichkeit schwer gemacht, viel über sie zu erfahren.

Cherry hat mehr als sechzig Credits für ihre Arbeit als Schauspielerin. Sie begann ihre Karriere in den frühen 1980er Jahren. Die Schauspielerin wurde nominiert und hat während ihrer Schauspielkarriere mehrere nationale und internationale Preise gewonnen. Jones gewann 1995 ihren ersten Preis als Broadway-Darstellerin Tony-Award als beste Hauptdarstellerin (Stück) für eine Wiederaufnahme von „The Heiress“.

Sehen Sie sich weitere abwechslungsreiche Dinge über das Privatleben und die Karrierehöhepunkte von Prominenten an Verheirateter Promi !!!

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | perfecthealthdiet.de