Christiane Amannpour

Verifiziert von unserem Team Anker, CNN-Moderator (1958)
Schnelle Fakten
Geburtsdatum 12. Januar,1958
Vollständiger Name Christine Amanpour
Geburtsname Christiane Amannpour
Beruf Anker, CNN-Moderator
Staatsangehörigkeit britisch
Ethnizität Weiß
Geburtsstadt London
Geburtsland VEREINIGTES KÖNIGREICH.
Der Name des Vaters Mohammed Amanpur
Name der Mutter Patricia Anne
Geschlechtsidentität Weiblich
Sexuelle Orientierung Gerade
Horoskop Steinbock
Familienstand Geschieden
Ehepartner James Rubin (m. 1998 div. 2018)
Anzahl der Kinder 1 sind
Höhe 170cm
Reinvermögen 18000000
Ausbildung Holy Cross Convent und New Hall School, University of Rhode Island
Religion Christentum
Wiki-Link Wiki
Facebook-Link Facebook
Twitter-Link Twitter
Insta-Link Instagram
Familie
Mutter Patricia Amanpour
Vater Mohammed Amanpur
Schwester Lizzy Amanpour
Gibt Darius John Rubin

Beziehungszeitachse vonChristiane Amannpour

BildEx Mann : James Rubin Christiane Amanpour und James Rubin waren von 1998 bis 2018 verheiratet.

Hier bringen wir unseren Zuschauern die neusten Erkenntnisse bzgl Christiane Amannpour . Ebenso müssen Sie sich fragen, wer Amanpour ist?

Christiane ist eine Britisch/Iranisch Journalist und Medienmensch, der über den nervenaufreibenden Vorfall für einige der Top-Mediengiganten wie z CNN, ABC, und CBS .

Frühen Lebensjahren

Amanpour wurde als geboren Christiane Maria Heideh Amanpour in einer britisch-iranischen Familie. Sie wurde geboren am 12. Januar 1958 , in London und dort aufgewachsen Teheran .



Das frühe Bild von Christine Amanpour.

Bild: Das frühe Bild von Christine Amanpour.
Quelle: Facebook @Christine Amanpour

Ihre Mutter ist Patricia Anne während ihr Vater ist Mohammad Taghi Amanpour .

In puncto Bildung absolvierte Christiane ihre Grundschulausbildung in Iran. Sie besuchte Holy Kloster Kreuz und Neue Hallenschule .

Später Christiane studierte anschließend Journalismus an der Universität von Rhode Island. Sie absolvierte auch mit

Karrierehöhepunkte

Beruflich arbeitete sie für die WBRU-FH , Vorsehung, Rhode Island in seiner Nachrichtenabteilung. Christiane arbeitete auch für die ABC angeschlossener Kanal WJAR als elektronischer Grafikdesigner.

Amanpour begann ihre Karriere mit CNN in 1983 , berichtete sie auch über den Golfkrieg und die Bosnienkrise.

Die Journalistin Christine Amanpour moderiert CNN International

Bild: Die Journalistin Christine Amanpour moderiert das nächtliche Interviewprogramm „Amanpour“ von CNN International.
Quelle: Facebook @Christiane Amanpour

Aus 1992 zu 2010 , war sie als internationale Korrespondentin für beschäftigt CNN . Im 2010 Sie verließ CNN und trat bei Abc Nachrichten, wo sie als Anker arbeitete. Sie diente dort bis 2012 .

Danach trat Christine wieder CNN bei. Seit 2012 moderiert sie das nächtliche Interviewprogramm von CNN International, Amangießen . Sie moderiert auch PBS Show Amanpour & Company.

Christiane war mit James Rubin verheiratet

Die 63-jährige Christiane ist keine verheiratete Frau mehr. Ab sofort lebt Amanpour ein Single-Leben ohne eine romantische Affäre.

Aber sie war in einer ehelichen Beziehung mit einem amerikanischen Diplomaten und Journalisten James Rubin . James und Christiane waren wegen ihrer ähnlichen Karrieren gemeinsame Freunde.

Christiane Amanpour war von 1998 bis 2018 mit James Rubin verheiratet.

Schnappschuss: Christiane Amanpour war von 1998 bis 2018 mit James Rubin verheiratet.
Quelle: Getty Images

Nach Jahren der Freundschaft begannen Rubin und Amanpour ihre romantische Affäre 1997 . Später knüpfte das Duo den Hochzeitsknoten 1998.

Aus der ehelichen Bindung teilten James und Christiane einen Sohn namens Darius John Rubin in 2000 . Alles lief gut; Das Ehepaar erzog ihr Kind gemeinsam.

Christiane Amanpour mit ihrem Sohn Darius John Rubin.

Foto: Christiane Amanpour mit ihrem Sohn Darius John Rubin.
Quelle: Getty Images

Leider endete ihre immergrüne Ehe, als das Paar eine gegenseitige Scheidung plante Juli 2018.

Christiane Amanpours Reinvermögen

Der bekannte Journalist Amanpour genießt ein Vermögen von 18 Millionen Dollar . Sie hat diese beachtliche Summe aus ihrer erfolgreichen journalistischen Karriere angehäuft.

Laut Celebrity Net Worth verdient der CNN-Mitarbeiter Amanpour ein Jahresgehalt von 5 Millionen Dollar. Lernen Sie einen anderen CNN-Mitarbeiter kennen pinke Blumen .

Christiane verdient nicht nur beeindruckend viel mit ihrem Beruf, sondern erlangt auch durch ihren Berichtsstil Ruhm und Popularität.

Christiane Amanpour Gesundheit

An 14. Juni 2021, Christiane gab bekannt, dass bei ihr Eierstockkrebs diagnostiziert wurde.

Amanpour brachte die Nachricht von ihr Diagnose in der Luft sagen,

'Ich hatte eine erfolgreiche große Operation, um es zu entfernen, und unterziehe mich jetzt einer mehrmonatigen Chemotherapie für die bestmögliche Langzeitprognose, und ich bin zuversichtlich.'

Der Journo kämpft selbstbewusst gegen den Krebs.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | perfecthealthdiet.de