Leberpastete

Selbstgemachte Leberpastete

Unse­re selbst­ge­mach­te Leber­pas­te besteht (fast) nur aus Leber. Sie schmeckt kräf­tig und wür­zig, doch ist der leber­ty­pi­sche Geschmack etwas abge­mil­dert, so dass sie auch von Men­schen genos­sen wer­den kann, die Leber so gar nicht mögen.


Brot aus Mandelmehl

Mandelmehl-Brötchen

Der Teig aus Man­del­mehl und ver­gleichs­wei­se viel Flohsamenschalen-Mehl hat das „bro­tigs­te“ Ergeb­nis mei­ner Expe­ri­men­te erge­ben.


Herz geschmort

Geschmortes Herz mit Paprikagemüse

Herz ist schie­res Mus­kel­fleisch, das viel­fäl­tig zube­rei­tet wer­den kann. Klas­si­scher­wei­se wird es geschmort, was auch die bes­te Metho­de für die Per­fect Health Diet ist. Heu­te schmo­re ich es im Gan­zen; man kann es aber auch wie Gulasch zube­rei­ten. Herz schmeckt nicht beson­ders stark „nach Inne­rei­en“, so dass es auch für Ein­stei­ger geeig­net ist.


Thunfisch Rote Bete Kürbis Salat

Thunfisch mit Rote Bete Kürbis Salat

Salat muss nicht immer kalt sein. Kür­bis und rote Bete sind Win­ter­ge­mü­se und schme­cken beson­ders gut in die­sem lau­war­men Salat mit gebra­te­nem Thun­fisch.