Brokkoli Brokkolini

Brokkoli hoch zwei

Er ist grün, gesund und hat lei­der den Ruf, etwas lang­wei­lig zu sein. Es ist an der Zeit, den Ruf des Brok­ko­li zu ret­ten.


Reis‐Pilaw mit Nüssen, Trockenfrüchten und Lamm

Pilaw aus gekoch­tem Reis ist nicht nur ein­fa­cher zube­rei­tet als mit der klas­si­schen Metho­de, son­dern hat auch gesund­heit­li­che Vor­tei­le (Stich­wort: resis­ten­te Stär­ken). Dazu ser­vie­ren wir Joghurt und gebra­te­nes Lamm.


Gemuesebruehe Zutaten

Gemüse‐Kraftbrühe

Über den Nut­zen einer guten Brü­he muss man nicht dis­ku­tie­ren. Mei­ne Gemü­se­brü­he hat eine schö­ne dun­kel­brau­ne Far­be und inten­si­ven Geschmack. Die Bezeich­nung „Kraft­brü­he“ hat sie zu Recht ver­dient.


Herz geschmort

Geschmortes Herz mit Paprikagemüse

Herz ist schie­res Mus­kel­fleisch, das viel­fäl­tig zube­rei­tet wer­den kann. Klas­si­scher­wei­se wird es geschmort, was auch die bes­te Metho­de für die Per­fect Health Diet ist. Heu­te schmo­re ich es im Gan­zen; man kann es aber auch wie Gulasch zube­rei­ten. Herz schmeckt nicht beson­ders stark „nach Inne­rei­en“, so dass es auch für Ein­stei­ger geeig­net ist.


Frittata

Frittata

Eine Frit­ta­ta ist die köst­li­che Ver­bin­dung von Gemü­se und Ei. Sie ist ein­fach zube­rei­tet und kann leicht vari­iert wer­den.


Malloqinisches Kaninchen

Mallorquinisches Kaninchen

Die­ses Rezept für geschmor­tes Kanin­chen bringt sei­ne Stärke‐Beilage und sein Gemü­se gleich mit. Safran, Zimt, Rosi­nen und wei­te­re Gewür­ze sor­gen für den leicht exo­ti­schen Touch.


Newsletter abonnieren

Jede Woche ein neues Rezept oder Wissenswertes zur PHD lesen

Registrieren Sie sich hier für unseren kostenlosen Newsletter

Nein Danke

Newsletter abonnieren

Jede Woche ein neues Rezept oder Wissenswertes zur PHD lesen

Registrieren Sie sich hier für unseren kostenlosen Newsletter





Hinweise zum Datenschutz, Widerruf, Protokollierung sowie der von der Einwilligung umfassten Erfolgsmessung, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Nein Danke.