Ochsenschwanzragour

Ochsenschwanz-Ragout

Och­sen­schwanz ist ein sehr bin­de­ge­webs­rei­ches Stück Fleisch, das sich zu einem wun­der­bar zar­ten und gleich­zei­tig wür­zi­gem Ragou ver­ar­bei­ten lässt. Für ein Och­sen­schwanz­ra­gout brau­chen Sie vor allem eins: Geduld, Geduld und noch ein­mal Geduld. Das Fleisch muss erst sorg­fäl­tig ange­bra­ten wer­den und schmort dann meh­re­re Stun­den sanft vor sich hin. Sie soll­ten also mor­gens anfan­gen – oder noch bes­ser am Vortag.


Minestrone

Grüne und rote Minestrone mit Pesto

Im Som­mer fällt es uns leicht, viel Gemü­se zu essen. Jetzt gibt es über­all ein so reich­hal­ti­ges Ange­bot, dass es fast schon wie­der schwer­fällt, sich zu ent­schei­den … Aber wer sagt, denn, dass man sich ent­schei­den muss? Machen wir doch ein­fach eine Gemü­seu­p­pe, oder bes­ser zwei – nach Far­ben sortiert.


Rindfleisch Süßkartoffel Stew

Rindfleisch-Süßkartoffel-Stew

Ein Stew besteht aus Fleisch und Gemü­se und bringt sei­ne Koh­len­hy­drat-Kom­po­nen­te auch noch mit – genau rich­tig für die Per­fect Health Diet. Mein Rind­fleisch-Süß­kar­tof­fel-Stew muss nicht lan­ge schmo­ren und ist mit Kokos­milch und Kori­an­der exo­tisch gewürzt.